Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

Mascha Ballhaus wird Fünfte bei der EM in Sofia

Foto: EJU

Foto: Martin Langnaese

Leider hat es heute (noch) nicht sein sollen. Mit einem fünften Platz bei den Europameisterschaften der Frauen in Sofia schrammt Mascha Ballhaus haarscharf an einer Medaille, nach einem grandiosen Wettkampftag, vorbei. Leider verlor Mascha im Halbfinale vorzeitig gegen die Britin Chelsie Giles. Den Kampf um Bronze verlor sie dann unglücklich in einem starken Fight im Golden Score nach langen 10:29 Minuten gegen die Kosovarin Distria Krasniqi.
Kopf hoch Mascha, es nicht nicht die Frage ob, sondern wann die Medaille kommt!

Auch Losseni Kone wurde von Seiten des DJB für die Europameisterschaften in Sofia nominiert und startete in der Gewichtsklasse über 100 kg. Bereits in seinem ersten Kampf musste er gegen den Zweiten der aktuellen Weltrangliste, Guram Tushishvili aus Georgien, antreten. Auch Losseni lieferte eine tolle Leistung, verlor allerdings dann doch knapp in der Verlängerung des Kampfes gegen den späteren Drittplatzierten dieser EM. 
Losseni, auch für Dich gilt es weiter nach vorn zu schauen -  die Zukunft gehört Dir!

Hamburg ist stolz auf Euch!

Weitere Informationen zu den Europameisterschaften und den Ergebnissen: Deutscher Judo-Bund (judobund.de)

Wir sind Hamburg - Wir sind Judo

 

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr