Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

HJV Ü30-Wettkampfplanung 2022

Am 04. März 2022 findet um 20.00 Uhr das erste HJV Ü30 Judo-Training in diesem Jahr im TSG Sportforum, Billwerder Billdeich 607, 21033 Hamburg, statt.

Neben dem Training werden wir uns an diesem Abend auch gemeinsam Gedanken über die Wettkampfplanung 2022 machen:

Welche nationalen und internationalen Turniere wollen wir in diesem Jahr besuchen? Das sportliche Highlight werden sicherlich wieder die Deutschen Einzelmeisterschaften (DEM) sein. Nachdem das Judo-Festival in Bad Ems auf das nächste Jahr geschoben wurde, werden wir Euch aller Voraussicht nach den neuen Termin für die DEM Ü30 2022 nennen können.
Lasst uns an diesem Abend aber auch über die Europameisterschaft in Athen (02. - 05. Juni), die Weltmeisterschaft in Krakau (07. - 11. September) und unseren Hamburg Ü30 Cup (23. - 25. September) sprechen. Zur Vorbereitung bieten sich der Senioren Cup in Bochum (26.03.), die Offenen Thüringer Meisterschaften in Saalfeld (30.04.) oder das Sachsen-Masters (14.05.) in Werdau an.
Die Wettkampfsaison steht unmittelbar bevor - Lasst uns mit möglichst vielen HJV-Athletinen und -Athleten an diesen Wettkämpfen teilnehmen. Packt eure Judo-Sachen ein und kommt zum HJV Ü30-Training am 04. März in das Dojo der Judo-Gemeinschaft Sachsenwald in Hamburg-Bergedorf.
Wir freuen uns auf Euch!

WICHTIG: Bitte bringt neben dem Impf- bzw. Genesenen-Nachweis (in Verbindung mit einem Lichtbildausweis) auch das tagesaktuelle Ergebnis eines Antigen-Tests mit.

Wir sind Hamburg - Wir sind Judo

 

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr