Austragungsort:
Sporthalle Eimsbütteler TV (1.OG), Bundesstraße 96, 20144 Hamburg

Vorprogramm:
Bundesliga-Jugendlehrgang - zur Ausschreibung bitte hier anklicken!

Live-Übertragung:
Der Bundesliga-Wettkampf HJT vs. SUA Witten in Hamburg (ab 17:00 Uhr) wird live im Internet bei sportdeutschland.tv übertragen.
http://sportdeutschland.tv/judo-bundesliga/bundesliga-hamburger-judo-team-vs-sua-witten

 

 

 

Frei nach dem Motto „Don´t crack under pressure“ trotzte das Hamburger Judo-Team (HJT) den Widrigkeiten einer Panne behafteten Anreise und siegte gewohnt souverän beim Auswärtskampf in Aachen.

Mehr infos auf http://www.hamburger-judo-team.de/aktuel...

Weiterlesen »

Wie schon in den letzten drei Jahren findet vom 07. – 09. September 2018 der Herbstlehrgang in Todtglüsing statt. In diesem Jahr wird Udo Quellmalz (7. Dan, Olympiasieger und Weltmeister) mit hochklassigem Judo auf der Matte begeistern. Dazu gibt es...

Weiterlesen »

Leider ist der ETV im HJV der einzige Verein, der eigenständige Inklusionsgruppen eingerichtet hat und dies mit großem Zulauf.

Nach dem Training im Verein wollten nun auch 5 Sportler sich im Wettkampf unter gleichen messen. Im Süden der Republik...

Weiterlesen »

Diesen Antrag auf Verleihung des 2. Dan hat der HJV-Ehrenrat gerne diskutiert und positiv beschlossen. Sahika Akalin war für den 2. Dan vorgeschlagen worden, weil sie dem HJV für längere Zeit als Verbandsärztin zur Verfügung stand und auch heute noch...

Weiterlesen »

Gleich zu Beginn der diesjährigen Hamburg-Liga zeigt sich das hart umkämpfte Feld um die Tabellenspitze. Spannende Kämpfe, eine Einzel-Begegnung sogar mit über 12 Minuten Kampfzeit, endeten in knappen Ergebnissen, welche auf einen interessanten...

Weiterlesen »

Vom 31.05.-03.06.2018 fand in Kienbaum der alljährliche Bundessichtungslehrgang für die U15 statt. Insgesamt unterzogen sich 16 Hamburger Athleten den prüfenden Augen der Bundestrainer Bruno Tsafack und Lena Göldi.

An vier Trainingstagen wurden...

Weiterlesen »

HJT-VIP-Mitglied werden

Aktuelle Termine

Der HJV unterstützt die Aktion "Spot für den Sport"

zur Webseite