Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

7. Dan für Rainer Ganschow

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Deutschen Judo-Bundes am 14. November verlieh der Ehrenrat des DJB Rainer Ganschow den 7. Dan. Diese hohe Auszeichnung erhielt Rainer für seine langjährigen Leistungen für den Judo-Sport auf regionaler und überregionaler Ebene.

Als Vorsitzender unseres Landesverbandes sowie Präsident des Hamburger Judo-Teams engagiert sich Rainer bereits seit sehr vielen Jahren. Sein großer Einsatz erstreckte sich auch auf Bundesebene. Die Tätigkeiten als Bundes-A-Kampfrichter (bis 2010) sowie die Ehrenämter als Anti-Doping-Beauftragter und als Vize-Präsident des DJB übte er über viele Jahre (bis 2019) aus. 

Als geradezu enthusiastisch gilt seine Aufmerksamkeit unserer Hamburger Bundesliga-Mannschaft und somit dem Spitzensport. Als wahrscheinlich einer der größten Fans der Mannschaft, aber auch mitverantwortlicher Organisator des HJT unterstützt er das Team und somit unseren Judosport.

Die Hamburger Judoka gratulieren Rainer und freuen sich, einen neuen Träger des 7. Dan in ihren Reihen zu haben.

Herzlichen Glückwunsch, Rainer!

 

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr