Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

Gold, 2 x Bronze und 3 x Blech bei DM U18

Yerrick Schriever ganz oben !

Zwillings-Bronze - Mascha & Seija Ballhaus

Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Meisterschaften der Jugend (U18) in Herne statt. Aus Hamburg nahmen 13 Sportler aus 6 Hamburger Vereinen teil. Samstag machten die Jungs den Anfang, bevor am Sonntag die Mädchen um die Medaillen kämpften.

Yerrick Schriever (TH Eilbeck / 46 kg) konnte alle seine Kämpfe für sich entscheiden und wurde überlegen Deutscher Meister, im ersten U18 Jahr. Mit zwei fünften Plätzen verpassten Bilal Ozdoev (HT16 / 60 kg) und Tahmouress R. Moghaddam (TH Eilbeck / +90 Kg) zwei weitere Athleten nur hauchdünn das Treppchen und somit eine DM Medaille.

Am Sonntag gingen die jungen Frauen der U18 auf Medaillenjagd. Am Ende stand Doppelbronze durch Mascha Ballhaus (TH Eilbeck / 48 Kg) und Seija Ballhaus (TH Eilbeck / 52 Kg) zu buche. Leider musste Blerina Seferi (HT16 / 52 Kg) nach ihrem knapp verlorenen Halbfinale den Kampf um Bronze gegen Seija Ballhaus kampflos aufgeben.

Wir gratulieren allen Teilnehmern der Deutschen Meisterschaften ganz herzlich und hoffen auf eine ähnliche Ausbeute am kommenden Wochenende bei den nationalen Titelkämpfen der Junioren in Frankfurt / Oder.

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr