Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

DJB-Ranglistenturnier der U16 in München

Die U16-Delegation vor dem Start nach München

Jonas Orlandea holt sich Goldmedaille

Milos Slovic gewinnt die Bronzemedaille und Adrian Ludwig wird Fünfter

Am vergangenen Wochenende reisten unsere Kaderathletinnnen und -athleten der U15 & U18 nach München-Großhadern zum U16 DJB-Ranglistenturnier, um sich mit den besten Athletinnen und Athleten aus dem gesamten Bundesgebiet zu messen.

Bereits am ersten Wettkampftag konnte sich unser Nachwuchsathlet Jonas Orlandea die Goldmedaille nach starken Siegen gegen seine Gegner erkämpfen. Gideon Tansingco wurde nach einem beherzten Auftritt schließlcih Siebter.

Am zweiten Wettkampftag  konnte sich dann Milos Slovic die Bronzemedaille sichern. Adrian Ludwig musste sich leider im Kampf um die Bronzemedaille geschlagen geben und wurde mit einer guten Leistung schließlich Fünfter.

Der Hamburger Judo-Verband gratuliert herzlich!

Betreut und gecoacht wurden unsere Sportlerinnen und Sportler von unserem U15-Landestrainer Johannes Kruse sowie von unserem HJV-Sportdirektor Florian Hahn - Vielen Dank für Euer Engagement.

Wir sind Hamburg - Wir sind Moin Hamburg, 

 

 

 

 

 

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr