Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

Übergabe des neuen LLZ geglückt

Am 07.06 fand die politische Übergabe des neuen Landesleistungszentrum für die Sportarten Handball und Judo auf dem Olympiastützpunktgelände in Dulsberg statt. Neben zahlreichen, hochrangigen Gästen waren unter anderem Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher, DJB Präsident Peter Freese und Senator Andy Grote anwesend. Nach einem Rundgang sowie zwei kurzen Aufführungen durch die besagten Sportarten, konnte das neue LLZ gebührend in Empfang genommen werden. Anschließend gab es die Gelegenheit, sich bei einem Catering auszutauschen.

Bereits ab kommender Woche (Dienstag) wird das Training zu den gewohnten Trainingszeiten im neuen Landesleistungszentrum am Eulenkamp stattfinden.

Wir wünschen allen Hamburger Judoka, Trainern und Begleitern viel Freude und Erfolg und bedanken uns gleichzeitig bei den Verantwortlichen, die diesen Bau ermöglicht haben.

Für ein noch stärkeres Judo in/aus Hamburg.

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr