Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

Starker Auftritt der Hamburger Judoka beim Junior Grand Slam in Magdeburg

Am vergangenen Wochenende reisten die Hamburger Judoka zum stark besuchten Junior Grand Slam nach Magdeburg. Dabei waren Kämpfer aus der U13 und U15 vertreten und konnten für Hamburg sehr gute Ergebnisse erzielen. Folgende Athleten konnten sich vordere Platzierungen sichern:

1. Platz

  • Gideon Tansincgo (U13 und U15), Bramfelder SV
  • Jonas Orlandea (U13), T.H. Eilbeck
  • Janine Hardenberg, HT16
  • Violette Sigcha Freire, T.H. Eilbeck    
  • Katalina Bartmeier, Bramfelder SV
  • Jakob Caro, T.H. Eilbeck

2. Platz

  • Arthur Heckel, Bramfelder SV
  • Sophie Scharnberg, JG Sachsenwald
  • Kea Knoll, VFL Pinneberg

3. Platz

  • Jais Urban, T.H. Eilbeck
  • Oskar Wilke, T.H. Eilbeck
  • Patryk Kloc, HT16
  • Emilia Lemm, Bramfelder SV
  • Glen Knoll, VFL Pinneberg

5. Platz

  • Gianina Scholz, Bramfelder SV

Allen Platzierten und Trainern herzliche Glückwünsche.

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr