Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

Martyna Trajdos holt MASTERS Bronze

Martyna Trajdos (Eimsbütteler Tv) sichert sich die Bronzemedaille beim IJF Masters 2015 in Marroko. Vor den Augen des DJB Sportdirektors Mark Borchert und gegen namenhafte Gegner sichert sich Martyna ihre erste Masters Medaille.

Zum Auftakt musste Martyna gegen Schelsinger (GBR) auf die Matte. Die für Großbritanien startende Israelin besiegte Martyna aber nach Yuko Führung vorzeitig. Im Kampf um das Poolfinale startete Martyna wieder mit einer Yuko Wertung nach Plan. Leider geriet sie aber durch eine Unachtsamkeit gegen Bellard (FRA) in Rückstand und verlor den Einzug ins Halbfinale.

In der Trostrunde ließ sie Labazina (RUS) keine Chance sich zu Entfalten und gewann mit klaren 3:1 Bestrafungen. Somit fand Martnya sich im Kampf um Bronze wieder. Gegnerin war keine geringere als die 2013 Weltmeisterin / 2014 Vizeweltmeisterin Gerbi (ISR). Martyna machte erneut Druck auf ihre Kontahentin und konnte durch Bestrafungen in Führung gehen, ehe sie in der Schlussminute wieder durch eine Haltetechnik im Stand-/Boden Übergang zum Ippon Erfolg kam.

Die Medaille zählt mit 280 Weltranglisten Punkten als 6 Jahresergebnis auch stark in die Weltrangliste auf der Martyna derzeit als Nummer 6 geführt wird. Wir gratulieren Herzlich und wünschen eine gute Vorbereitung auf die EM in knapp 4 Wochen.

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr