Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

Martyna mit Mannschaftssilber und Fahnenträgerin

Martyna Trajdos konnte heute mit dem Deutschen Team zu ihrer Goldmedaille aus den Einzelwettkämpfen auch noch die Team Silbermedaille erkämpfen.

Schon gestern wurde bekannt, das Martyna die Ehre hat die Deutsche Fahne zur Abschlussfeier für das gesamte Deutsche Team tragen zu dürfen. Wir gratulieren herzlich und freuen uns über die Anerkennung die Martyna und JudoDeutschland damit zu teil wurde. Die unvergesslichen Momente der ersten European Games wird Martyna sicherlich mit nach Hamburg bringen und auch bald mit den Hamburger Judoka teilen.

Und wie heißt es immer: Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf ! In nicht einmal zwei Monaten steht der nächste Höhepunkt an, die WM im kasachischen Astana an. Martyna reißt deshalb schon nächstes Wochenende zum nächsten Trainingslager.

Wir drücken die Daumen !
(D)eine Stadt, (D)ein Team !

Foto: Deutsche Olympiamannschaft (DOSB)

Artikel im Hamburger Abendblatt - dort ist ein weiterer Hamburg festgehalten, schaut mal rein ;-)

http://www.abendblatt.de/sport/article205424799/Europaspiele-beendet-Hamburgerin-traegt-deutsche-Fahne.html

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr