Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

LLZ-Eröffnung mit Bruno Tsafack

Der Eröffnungslehrgang mit Bundestrainer Bruno Tsafack (01.11. - 03.11.) war ein voller Erfolg und war mit ca. 200 Athletinnen und Athleten aus Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Berlin und Niedersachen super besucht.
Der Hamburger Judo-Verband bedankt sich insbesondere bei Bundestrainer Bruno Tsafack für den tollen Einsatz.
Insgesamt 4 Einheiten mit verschiedenen technischen Inhalten und viel Randori leitete der Nachwuchsbundestrainer an. Alle Athleten zogen voll mit und hauten sich im Randori voll rein. Das schreit nach einer Wiederholung.
Wir bedanken uns auch bei unseren Sponsoren für die Unterstützung des Lehrganges und insbesondere bei Landestrainer Daniel Lenk und Sportdirektor Florian Hahn für die Organisation des Lehrganges und an die Landestrainer Johannes Kruse und Jennifer Bieber für den tollen Einsatz.

Ein riesen Dank geht dann noch raus an Carsten Schriever, der uns den gesamten Samstag mit Essen versorgte und das Grillen mit Issa Saroit übernahm. Danke. 

Ein weiterer Dank gilt Steffi Scharnberg für die Hilfe und an alle ehrenamtliche Helfer, die zum Erfolg der Eröffnung beigetragen haben.

Vielen Dank auch an die vielen Judofreunde aus den verschiedenen Bundesländern. Schön das ihr da wart.

Es hat uns allen viel Spaß gemacht. 

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr