Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

HJV Ü30 Training stößt auf breite Akzeptanz

Das Ü30 Training Training des Hamburger Judo-Verbandes stößt auf breite Akzeptanz! Trotz der Hamburger Sommerferien kamen am Freitag, d. 05.07. insgesamt 27 Aktive zum gemeinsamen Training in das Dojo der JGS. Besonders erfreulich, dass Judoka nicht nur aus diversen Hamburger Vereinen (Bramfeld, JGS, TuS Appen und Pinneberg), sondern auch Vereine aus angrenzenden Landesverbänden (Ratzbeurg, Lübeck, Schwerin) an der Trainingseinheit teilnahmen. Nach einer schweißtreibenden Trainingseinheit, die mit mehreren Techninkeinheiten versehen war, war sich auch der anwesende und mittrainierende HJV U18 Landestrainer Daniel Lenk sicher, dass das Ü30 Training des HJV einen festen Platz im Trainingskalender der wettkampforientierten Veteranen einnehmen wird. Das nächste HJV Training für die Ü30 findet am 02. August bei der JGS statt.

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr