Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

Erfolge beim u16 Bundessichtungsturnier in Duisburg und Oberhausen

Oskar Wilke 2.Pl -46kg

Jakob Caro 5.Pl -40kg

Am vergangenen Wochenende stand das zweite Bundessichtungsturnier des DJB an. Die Jungs kämpften in Duisburg, wohingegen die Mädchen in Oberhausen an den Start gingen. Bei dem Wettkampf sowie dem anschließenden Trainingscamp ging es darum, sich vor den Augen der Bundestrainer zu beweisen und wichtige Punkte zu holen, um sich für spätere Aufgaben zu empfehlen.

Folgende Hamburger AthletInnen konnten vordere Platzierungen erkämpfen:

  • 2. Platz Oskar Wilke 46 Kg (T.H. Eilbeck)
  • 5. Platz Mochmad Ginaev 50 Kg (T.H. Eilbeck)
  • 5. Platz Jakob Caro 40 Kg (T.H. Eilbeck)
  • 7. Platz Piet Noack  66 Kg (JG Sachsenwald)
     
  • 7. Platz Sophie Scharnberg 44 Kg (JG Sachsenwald)
  • 7. Platz Janine Hardenberg 48 Kg (HT16)
  • 7. Platz Greta Papenthien 40 Kg (Eimsbütteler TV)

Allen Platzierten herzliche Glückwünsche. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an Jens Scharnberg und Sascha Costa, die sich regelmäßig für den Verband engagieren und diesen neben den Landestrainern tatkräftig unterstützen.

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: noch nicht in Betrieb

E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr