Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

Der neue Sportdirektor ist da!

Der neue Sportdirektor im Hamburger Judo-Verband heißt Florian Hahn.

Herzlich Willkommen, lieber Florian und alles Gute für deine Aufgabe im Hamburger Judo-Verband! Wir freuen uns sehr, dass du nun ein Teil unseres Teams bist.

Florian wird zudem unser Landestrainerteam vervollständigen. Damit bist du die perfekte Ergänzung für das erfolgreiche Landestrainerteam um Johannes, Daniel, Jennifer, Vitalij und Slavko.

Ja, wir haben uns bei der Suche Zeit gelassen. Uns war dabei wichtig, dass wir die richtige Person für diese immens wichtige Position im HJV finden. Wir sind der Überzeugung, mit Florian haben wir diese nun gefunden.

Warum? Florian verfügt sowohl beim geschäftsführenden Vorstand und dem gesamten Landestrainerteam, als auch bei den Vereinen über ein hohes Standing. Er bringt die notwendige Kompetenz für den Job mit, ist gut vernetzt und kennt sich mit den Themen und den handelnden Personen der Vereine bereits gut aus. Bedeutet für uns alle, dass keine große Einfindungsphase nötig sein wird und Florian mit seiner neuen Aufgabe sofort loslegen kann.

Florian wird sich also ab sofort um die Termin- und Ausrichterplanungen für die Meisterschaften und Turniere im HJV kümmern. Er wird dem HJV-Landestrainerteam eng zur Seite stehen (auf und neben der Matte), aber vor allem die Kommunikation mit den Vereinen vorantreiben.

Wir, als der geschäftsführende Vorstand, haben uns zusammen mit Florian große Ziele für den HJV gesetzt. Wir wollen unseren erfolgreichen Weg der letzten Jahre nachhaltig fortsetzen und gemeinsam mit euch daran arbeiten diesen Erfolg zu stabilisieren. Wir glauben: Wenn wir mehr miteinander arbeiten, also ein größeres „Wir-Gefühl“ im Judo in Hamburg entstehen lassen, kann jeder einzelne von uns seine eigenen Ziele besser erreichen.

Unser Angebot daher jetzt an Euch:

Florian und ich möchten zeitnah die Vereinsgespräche wieder aufnehmen.

Lasst uns unsere Zusammenarbeit weiter ausbauen und kontinuierlich verbessern! Dafür laden wir euch gern zu einem konstruktiven und sachlichen Austausch ein. Gern in den Räumlichkeiten des neuen LLZ oder auch bei euch im Verein.

Habt ihr Interesse?
Florian und ich freuen uns über eure Rückmeldung!

Liebe Grüße
Thomas
(für Rainer, Ralf und Thomas, den geschäftsführenden Vorstand des Hamburger Judo-Verbandes)

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr