Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

Corona - die aktuellen Regeln ab Juli

In Hamburg gelten seit Anfang Juli neue Corona-Regeln für Kontaktsportarten - wir dürfen als Judoka nun wieder unseren Sport im Dojo mit Kontakt ausführen. Da aber immer noch keine Covid-19-Heilmittel oder -Impfstoffe zur Verfügung stehen, gibt es leider noch keine entgültige Entwarnung und somit sind noch immer grundlegende Regeln auf der Judomatte vor, während und nach der Trainingseinheit zu beachten.

Als Hilfsmittel stellen wir euch bzw. euren Vereinen nachfolgende eine Handlungssempfehlung sowie ein aktualisiertes Hygienekonzept zur Verfügung.

Für eventuelle Fragen zur Durchführung steht euch unser Sportdirektor, Florian Hahn, gern zur Verfügung. 

Handlungsempfehlung Corona V1.5.1
Hygienekonzept - Ergänzung Judo mit Kontakt

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr