Hamburger Judo Verband e.V.
Hamburger Judo Verband e.V.

Bamberger Domreiterturnier u17

An diesem Wochenende sind 14 u17 Athleten des Hamburger Judoverbands mit Florian Hahn und Daniel Lenk zum ca 550km entfernten Bundessichtungsturnier in Bamberg gefahren. Neben den Hamburger Auswahlathleten waren auch drei Vereinssportler von Tura Harksheide anwesend.

Mit dabei waren die Sportler in folgenden Gewichtsklassen:

-46kg Tjelle Urban (TH Eilbek)

-50kg Oskar Wilke (TH Eilbek)

-55kg Mochmad Maik Ginaev (TH Eilbek), Andre Loboda (TH Eilbek)

-60kg Jan Scharnberg (JGS in der TSG Bergedorf), Genesis James Höllisch (Bramfelder SV), Pit Luca Schriever (TH Eilbek), Jan Kessler (TH Eilbek)

-66kg Alexander Urosevic (TH Eilbek), Alexander Geier (TH Eilbek), Steven Paul Fürtig (TuRa Harksheide), Piet Noack (JGS in der TSG Bergedorf), Marcel Fürtig (TuRa Harksheide),

-73kg Daniel Schweizer (TH Eilbek), Lasse Schriever (TH Eilbek)

-81kg Pascal Fischer (TuRa Harksheide)

+90kg Arthur Heckel (Bramfelder SV)

Für unsere jungen Sportler ging es primär darum Wettkampferfahrung zu sammeln und einige Kämpfe zu gewinnen, da sie gerade aus Berlin vom Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia  zurückgekommen sind.

Die älteren der Altersklasse u17 sollten um Medaillen mitkämpfen und sich dem Bundestrainer empfehlen. Leider gelang dies nur Lasse Schriever in der Gewichtsklasse bis 73kg, der einen guten 3ten Platz erkämpfen konnte. Daniel Schweizer musste seinen Halbfinalkampf mit Waza-ari Führung leider verletzt aufgeben. Wir wünschen Dir eine gute Besserung!

Auch dem Sportsfreund Tjelle Urban wünschen wir eine Gute Besserung, der ebenfalls auf Grund einer Verletzung aus dem Wettkampf ausscheiden musste.

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Eulenkamp 75
22049 Hamburg

Tel.: 040 / 524 72 840
E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr