Startrandori der HH-Liga

Gute Laune an jeder Ecke, die HH-Liga verbindet.

Volles Haus im LLZ Hamburg zum Startschuß der HH-Ligasaison 2018

Am Freitag (04. Mai) fand wieder das Startrandori der HH-LIGA statt. Diesmal trotz gutem Wetter mit Rekordbeteiligung von weit über 60 Teilnehmern. Neben Deutschen Meistern war auch der amtierende Europameister -73 kg Ferdinand Karapetian (ARM) mit dabei. Auch diverse Kämpfer aus Schleswig Holstein wurden angelockt. Von jungen 14 jährigen Kämpfern bis über 50 jährige waren alle Judoka mit viel Engagement dabei und gingen äußerst fair miteinander um.

Die Hamburg Liga ist eine der aktivsten Landesligen der Bundesrepublik und erfreut sich goßer Beliebtheit im HJV. Es nehmen in diesem Jahr 10 Mannschaften mit weit über 200 Starterinnen und Startern am Ligabetrieb teil. In diesem Jahr gibt es mit Daniel Falk einen neuen Beauftragten für die HH-Liga, er übernimmt von Michael Scholz der ins Amt des Prüfungsreferenten gewechselt ist. Beiden danken wir ganz herzlich für ihr Engagement.

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Am Dulsbergbad 5
22049 Hamburg

Tel.: 040 - 696 524 - 71
Fax: 040 - 696 524 - 70

E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr