DM U18 weiblich: Bronze im Schwergewicht

Rachel Boateng (2 v.r.) mit Bronze auf der U18 DM

Auch am Sonntag, am zweiten Tag der U18 Titelkämpfe gab es Grund zur Freude. Rachel Boateng (HT16 / +78 Kg) sicherte sich die Bronzemedaille, leider die einzige Medaille für die Frauen des HJV. Auf einen starken fünften Platz kämpfte sich Miriram Kornblueh (Eimsbütteler TV / 52 Kg), sie verlor leider den Kampf um Platz drei nach guter Leistung in der Vorrunde.

Lilly Rump (TuRa harksheide / 48 Kg) konnte nach zwei gewonnen und zwei verlorenen Kämpfen mit ausgegelichener Kampfbilanz die Heimreise antreten, alle weiteren Sportlerinnen mussten sich früher geschlagen geben.

Geschäftsstelle

Landesfachverband für die Budo-Sportarten Judo, Jiu-Jitsu, Kendo, Kyudo, Aikido

Regionalstützpunkt des Deutschen Judo-Bundes

Am Dulsbergbad 5
22049 Hamburg

Tel.: 040 - 696 524 - 71
Fax: 040 - 696 524 - 70

E-Mail

Öffnungszeiten:
dienstags:
16:30 - 18:30 Uhr